Neues exklusives Angebot:

Bis zu 68 % RABATT für Ihre neue Website

01

:

22

:

06

:

13

Alle Themen
Design Tipps Die Inspiration E-Commerce Blog Geschäftsideen Kleinunternehmer Tipps Marketing Tipps Wesentliche

10 Inspirierende Personal Branding Beispiele

Mann auf Bühne zeigt auf Bildschirm

Wenn Sie daran interessiert sind, eine persönliche Marke aufzubauen, um für Ihre Arbeit oder Ihr E-Commerce-Geschäft zu werben, sollten Sie von Menschen lernen, die seit Jahren im Bereich Personal Branding tätig sind.

Die Identität Ihrer Marke ist der Schlüssel zu Ihrem Geschäftserfolg, aber nicht nur das – Sie werden feststellen, dass kleine Unternehmen überall gutes Marketing bewerkstelligen, indem sie einfach an ihrer eigenen persönlichen Markenaussage arbeiten.

Wir zeigen Ihnen zehn der besten Beispiele für persönliche Marken und geben Tipps, wie Sie eine eigene Marke aufbauen können.

1. Gary Vaynerchuck

Gary Vaynerchuck Landingpage

Gary Vaynerchuck ist Autor, Redner und Eigentümer des Kommunikationsunternehmens VaynerX. Er gilt auch als Weinexperte und hat die Wine Library TV gegründet.

Was das persönliche Branding betrifft, sagen wir einfach, dass Gary weiß, was er tut. Er kennt seine eigene Marke in- und auswendig und gilt mittlerweile als Vordenker und Personal Branding Coach.

Jahrelang konzentrierte sich Gary auf die Erstellung von YouTube-Videos und Vlogs für seine Weinverkostungsshow sowie auf die Erstellung von Motivationsvideos, um für seine persönliche Marke zu werben.

Durch die regelmäßige Bereitstellung von Inhalten zur Pflege seiner persönlichen Markenaussage hat er jetzt mehr als 12 Millionen Abonnenten auf verschiedenen Social-Media-Kanälen.

Garys persönliche Markenwebsite enthält Informationen über ihn selbst und seine Arbeit. Er fügt auch alle Social-Media-Links auf seiner Homepage hinzu und lässt die Leute wissen, wo sie ihn sonst noch online finden können.

Vor allem erstellt er informativen Content über digitales Marketing, Business und die Selbstentwicklung der Personal Branding. Es ist ein großartiges Beispiel dafür, wie man eine persönliche Marke mit nur wenigen Klicks einem größeren Publikum zugänglich macht.

2. Tim Ferries

Tim Ferris Landingpage

Eins der Personal Branding Beispiele ist auch Tim Ferriss, der über ein Jahrzehnt als Autor, Investor und Unternehmer seine eigene starke persönliche Marke aufgebaut hat.

Er ist bekannt für seine „The 4-Hour“-Bücher und den preisgekrönten Podcast „The Tim Ferriss Show“. Letzterer ist der erste Business- und Interview-Podcast, der mehr als 500 Millionen Downloads erreicht hat, und was persönliche Markenaussagen angeht, hat Tim alles im Griff.

Eines der Hauptmerkmale des Podcasts sind Gespräche mit Weltklasse-Performern, in denen Themen wie Bewegungsgewohnheiten, Morgenroutinen, Zeitmanagement-Tricks und der Wert einer starken persönlichen Markenaussage diskutiert werden, die Ihr Unternehmen definieren kann.

Die Aufrechterhaltung einer konsistenten Identität auf allen Plattformen ist für den Aufbau persönlicher Marken von entscheidender Bedeutung, und Tim macht es gut.

Er hat sogar eine Website-Page für Journalisten und andere Medienschaffende eingerichtet, auf der er sowohl Kurz- als auch Langversionen seiner Biografie geschrieben hat, um es einfach zu machen, seine persönliche Marke zu einem leicht zu wiederholenden (und leicht zu veröffentlichenden) persönlichen Markenstatement zu komprimieren.

Verschiedene professionelle Fotos und Links zu seinen Medienauftritten sind ebenfalls enthalten und helfen jedem, der etwas über ihn oder seine persönliche Marke veröffentlichen möchte.

3. Darius Foroux

Darius Foroux Landingpage

Wenn Sie als Blogger eine persönliche Marke aufbauen möchten, können Sie von Darius Foroux lernen.

Darius ist ein erfolgreicher Blogger, Autor, Unternehmer und Podcaster. Er ist auch einer der beliebtesten Autoren auf Medium.

Er teilt aktiv Tipps zur Selbstverbesserung, Produktivität und Psychologie. Damit gelingt es ihm, monatlich über 500.000 Leser zu gewinnen.

Die Website von Darius sieht einfach und sauber aus und hilft seinem Publikum, sich auf den Inhalt selbst zu konzentrieren. Er fügt auch eine eigene Handzeichnung für jeden Post ein, was all seinen Arbeiten eine einzigartige und persönliche Note verleiht.

Darius verlässt sich jedoch nicht nur auf seine Artikel, um seine Marke zu stärken.

Er bietet exklusive Inhalte für diejenigen, die sich in seine Newsletter-E-Mail-Liste eintragen, und bietet einen Online-Kurs an, der einmal im Jahr stattfindet.

4. Marie Kondo

KonMari Landingpage

Marie Kondo – auch bekannt als KonMari – ist „Aufräumberaterin“, Autorin und TV-Moderatorin. Sie ist derzeit eines der relevantesten Beispiele für Personal Branding.

Berühmt wurde Marie nach der Veröffentlichung ihres Bestsellers „Die lebensverändernde Magie des Aufräumens“, der den Zuschauern Tipps zum Entrümpeln gibt.

Ein Kernelement, das bei Marie erwähnenswert ist, ist ihre Beständigkeit bei der Präsentation ihrer persönlichen Marke. So zeichnet sich ihre Website beispielsweise durch einen minimalistischen Ansatz aus, der sie als seriöse Beraterin darstellt.

Und wenn Sie nach großartigen Beispielen für persönliche Markenaussagen suchen, suchen Sie nicht weiter als bis zu Maries beliebtestem Tipp: „Behalten Sie, was Freude macht.“

Sie verwendet diese charakteristische Botschaft in ihren Büchern, Videos und Interviews, und sie ist zu einem Schlüsselmerkmal ihrer persönlichen Marke geworden.

5. Eckhart Tolle

Eckhart Tolle Landingpage

Eckhart Tolle ist ein spiritueller Lehrer und gefeierter Autor. Seine persönliche Marke begann in die Höhe zu schießen, nachdem seine Bücher „The Power of Now“ und „A New Earth“ in Oprahs Book Club-Liste aufgeführt wurden.

In seinen Büchern lehrt Eckhart seine Leser, wie man im gegenwärtigen Moment lebt. Er erklärt das Thema in einem einfachen und unkomplizierten Stil, sodass es für jeden leicht verständlich ist.

Auf seinem YouTube-Kanal können die Menschen auch mehr über Eckharts Lehren erfahren.

Im Einklang mit seiner persönlichen Marke als spiritueller Lehrer liefert Eckhart entspannende und dennoch informative Videos. Es gibt keine unnötige Hintergrundmusik, nur er spricht ruhig und beruhigend.

Bilder der Natur sind auf Eckharts persönlicher Website und Videos immer präsent. Dies ist vielleicht eine Hommage an eine seiner berühmten Lehren, dass die Natur uns helfen kann, uns mit unserem inneren Frieden zu verbinden.

6. Adriene Mishler

Yoga with Adriene Landingpage

Adriene Mishler ist Schauspielerin, Schriftstellerin, Unternehmerin und berühmte Yogalehrerin. Sie ist eines der besten Beispiele für persönliche Marken, die über soziale Medien geschaffen wurden.

Ihre selbst entwickelte Show Yoga With Adriene ist einer der beliebtesten Fitnesskanäle auf YouTube und erreicht über 7 Millionen Abonnenten.

Außerdem postet sie regelmäßig Inhalte für Gleichgesinnte auf Instagram, wo sie dafür sorgt, dass ihr persönliches Marken-Statement „Find what feels good“ („Finde, was sich gut anfühlt“) konsequent geteilt wird.

Adrienes Zuschauern wird beigebracht, ihren Körper so zu akzeptieren, wie er ist, und nur die Posen zu wiederholen, mit denen sie sich wohlfühlen.

Eine der wichtigsten Komponenten des Personal Branding ist es, Ihr Publikum zu stärken, und Adriene bringt es auf den Punkt. Sie liebt es auch, in ihren Videos herumzualbern und ihre fröhliche Persönlichkeit zu zeigen.

Außerdem werden Sie von ihrem Hund Benji unterhalten, der es liebt, in vielen Videos aufzutreten. Er wird definitiv ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern, während Sie herausfordernde Yoga-Posen ausführen.

7. Ryan Holiday

Ryan Holiday Landingpage

Ryan Holiday ist Schriftsteller, Redner und Medienstratege. Er ist Autor einiger populärer Bücher, darunter „Ego is The Enemy“ und „The Daily Stoic“.

Seit 2007 bloggt er regelmäßig, um ihn auf dem Weg der Selbstbildung zu unterstützen, was ihn wiederum zu einem der besten Beispiele für Personal Branding für erwachsene Lernende gemacht hat.

Die meisten seiner Artikel behandeln Themen, die er liebt, wie Marketing, Bücher, kritisches Denken und Philosophie.

Ryans Fähigkeit, durch Worte aufzuklären, macht seine Inhalte sehr beliebt. Seine Texte werden auch auf beliebten Websites wie Fast Company und The Huffington Post vorgestellt.

Abgesehen davon pflegt Ryan seine Marke mit einem täglichen Podcast namens The Daily Stoic, der von seinem Schreiben inspiriert ist. Jede Episode gibt eine neue Lebenslektion, die auf der Philosophie namens Stoizismus basiert.

8. Marie Forleo

Marie Forleo Landingpage

Die nächste herausragende persönliche Marke in unserer Liste ist Marie Forleo. Sie ist Motivationsrednerin, Autorin und Lifestyle-Expertin.

Sie begann, ihr persönliches Branding über Marie TV zu entwickeln, wo sie Tipps zum Erfolg im Geschäft und im Leben gibt.

Alle Erkenntnisse basieren auf ihren eigenen Erfahrungen, wodurch sie praktisch und für das Publikum nachvollziehbar sind.

Marie ist auch in den sozialen Medien aktiv, insbesondere auf Instagram. Abgesehen davon, dass sie persönliche und inspirierende Inhalte veröffentlicht, nimmt sie sich Zeit, um mit ihrem Publikum in Kontakt zu treten, indem sie eifrig auf Kommentare antwortet.

Darüber hinaus weiß Marie, wie sie ihre Website als beeindruckendes Portfolio für ihre persönlichen Branding-Gewinne nutzt.

Sie präsentiert neben den Erfolgsgeschichten ihrer Community-Mitglieder Rezensionen berühmter Persönlichkeiten, die mit ihr zusammengearbeitet haben.

9. Scott Adams

Scott Adams Landingpage

Scott Adams ist als Autor mehrerer Sachbücher und Schöpfer des berühmten Comics Dilbert bekannt, der für seine Arbeitsplatz-Satire bekannt ist.

In einem Interview mit Forbes enthüllte Scott, dass er der erste Cartoonist war, der sich entschied, seine E-Mail-Adresse in einen Comic zu schreiben.

Auf diese Weise bekam er viel Feedback von den Lesern und wusste, was er verbessern sollte. Es ist eine großartige Möglichkeit, mit Menschen in Kontakt zu treten, um Ihr eigenes Branding voranzutreiben.

Scott aktualisiert seinen Comic immer noch regelmäßig, hat sich aber 2015 auf Podcasts spezialisiert.

Die Serie „Coffee with Scott Adams“ behandelt hauptsächlich aktuelle Ereignisse und lehrt Überredungstechniken.

10. Naval Ravikant

Naval Landingpage

Die Liste der Personal Branding Beispiele schließt Naval Ravikant ab, der Mitbegründer von AngelList und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und Investor von mehr als 100 Unternehmen, darunter Uber und Twitter ist.

Seine Popularität stieg dank Interviews, in denen er über seine Lebensweise sprach, Büchern, die sein Leben veränderten, Karriereentwicklung und realen Gewohnheiten, die er durch Versuch und Irrtum entwickelte.

Naval ist bekannt für die aufschlussreichen Ideen, die er auf Twitter teilt, viele finden seine Werke einfallsreich und inspirierend.

Im Gegensatz zu anderen Personal Branding-Beispielen auf dieser Liste zeigt Naval sein Gesicht selten öffentlich und baut seine persönliche Markenaussage allein auf der Grundlage seiner Inhalte auf.

Wie Sie mit dem Aufbau Ihres Personal Brandings beginnen

Wenn Sie leidenschaftlich, selbstbewusst und bereit sind, hart zu arbeiten, ist es möglich, selbst ein erfolgreiches persönliches Markenstatement aufzubauen. Hier sind ein paar Vorschläge:

1. Kennen Sie Ihre Werte

Beim Personal Branding geht es nicht darum, eine Persönlichkeit zu schaffen, die nicht Ihr wahres Ich zeigt. Es geht darum, strategisch vorzugehen und sein authentisches Selbst zu zeigen.

Entdecken Sie zunächst Ihr einzigartiges Wertversprechen – das heißt, was Sie anbieten und wie es anderen helfen kann. Betrachten Sie diese Fragen:

  • Wer bin ich? Sehen Sie sich einige weitere Beispiele für Personal Branding mit einer Jobsuche in einem LinkedIn-Profil an, um zu sehen, was Sie an Wertvollem einbringen können und wie andere ihre Personal-Branding-Aussage erstellen.
  • Welche Fähigkeiten habe ich? Denken Sie über alle Fähigkeiten und Qualifikationen nach, die Sie im Laufe Ihres Lebens und in Vorstellungsgesprächen erworben haben, und schreiben Sie sie auf, damit Sie eine klare Vorstellung davon haben, was Sie in Ihr persönliches Branding-Statement aufnehmen könnten.
  • Was sind meine Leidenschaften? Denken Sie an die Themen, die Sie am meisten interessieren. Nur Sie können darauf richtig antworten. Verwenden Sie Ihre einzigartigen Charaktereigenschaften und beginnen Sie aufzuschreiben, was Sie zur besten Person für jeden Job macht. Es sind alles Informationen, die das Interesse der Menschen an Ihrer persönlichen Markenaussage wecken.
  • Woran glaube ich? Reflektieren Sie Ihre Überzeugungen, Ihre persönlichen Erfahrungen und wofür Sie stehen – das ist einer der wichtigsten Aspekte des Personal Branding. Die Leute wollen nicht das Personal Branding Statement Ihres geschäftlichen Alter Egos lesen, da es nicht die Schmerzpunkte der beabsichtigten Zielgruppe trifft. Um ein effektives persönliches Branding-Statement zu erstellen, müssen Sie tief eintauchen.
  • Wer ist meine Zielgruppe? Überlegen Sie, wer am meisten von Ihren Talenten profitieren wird, und denken Sie darüber nach, was eine wirkungsvolle persönliche Markenaussage für sie bedeuten würde. Sind Sie ein SEO-Guru, ein Karriereberater oder ein Mastermind für digitales Marketing und Online-Marketing? Konzentrieren Sie sich beim Aufbau Ihrer persönlichen Markenaussage auf die Bedürfnisse dieser Menschen.

2. Beginnen Sie mit dem Aufbau Ihrer Online-Präsenz

This image has an empty alt attribute; its file name is image-16.png

Eine Online-Präsenz zu haben, ist eine der effektivsten Möglichkeiten, eine Person zu vermarkten. Beginnen Sie mit der Erstellung einer persönlichen Website oder eines Online-Shops.

Die meisten der oben aufgeführten Beispiele für persönliche Marken verwenden eine Website, um ihre Arbeit zu präsentieren und Produkte an potenzielle Kunden zu verkaufen.

Aber erstellen Sie keine Website, nur um eine zu haben. Berücksichtigen Sie Design, Layout und alle Elemente so, dass es zu Ihrer persönlichen Markenaussage und Zielgruppe passt, wenn Sie in der Online-Welt wirklich erfolgreich sein wollen.

Versuchen Sie, eine starke Präsenz in den sozialen Medien aufzubauen, wo Sie jeder finden kann. Hier noch ein paar Tipps:

  • Halten Sie Ihre Marke konsistent. Wie auch immer Sie wahrgenommen werden möchten, finden Sie Ihren Tonfall und bleiben Sie dabei. Sie können ein einheitliches persönliches Markenstatement besser erstellen, wenn es mit dem Rest Ihrer Website-Inhalte übereinstimmt.
  • Lernen Sie von Influencern in Ihrer Branche. Sehen Sie, was sie tun, um ihr persönliches Branding zu monetarisieren, und überlegen Sie, was Sie bei der Erstellung Ihrer persönlichen Markenaussage besser machen können. All das gehört dazu, ein effektiver Strategie-Hacker zu sein.
  • Antworten Sie auf Kommentare. Schließen Sie die Lücke zwischen Ihnen und Ihren Followern, indem Sie auf ihre Kommentare antworten und wertvolle Inhalte anbieten, die der Welt zeigen, was Sie zu bieten haben. Denken Sie daran, wenn Sie möchten, dass die Leute Ihre persönliche Markenaussage glauben, müssen die Leute zuerst Sie als Person akzeptieren.
  • Verwenden Sie Apps zur Verwaltung sozialer Medien. Verbinden Sie Social-Media-Konten mit Apps wie Buffer und Hootsuite, damit Sie sie von einem Ort aus verwalten und Ihre Botschaften und persönlichen Markenaussagen einheitlich halten können.

3. Stellen Sie Inhalte konsistent bereit

Das Erstellen von Inhalten kann Sie als Experten in der Branche positionieren und Ihnen dabei helfen, mehr Follower zu gewinnen, die sich mit Ihren persönlichen Branding-Bemühungen beschäftigen.

Bevor Sie loslegen, erstellen Sie eine Liste mit Themen, auf die Sie sich konzentrieren möchten. Verwenden Sie Websites wie AnswerThePublic und BuzzSumo, um einige Ideen zu entdecken.

Sobald Sie eine Liste mit Lieblingsthemen haben, entscheiden Sie, welche Art von Inhalt Sie erstellen möchten – Blogs, Podcasts, Videos oder Webinare. Es ist Ihre Entscheidung.

Das Erstellen von Inhalten ist zeitaufwändig, aber für das Personal Branding unerlässlich. Fangen Sie klein an, indem Sie sich auf ein oder zwei Inhaltstypen konzentrieren und diese konsequent veröffentlichen.

4. Verbinden Sie sich mit anderen Menschen

Sie können ein breiteres Publikum erreichen, indem Sie sich und Ihr persönliches Branding anderen sozialen Kreisen präsentieren.

Hier sind ein paar Methoden zum Ausprobieren:

  • Machen Sie sich mit einflussreichen Fachleuten vertraut. Finden Sie Wege, mit Branchenführern in Kontakt zu treten, und teilen Sie ihnen mit, was Sie anbieten können.
  • Gastbloggen. Schreiben Sie Artikel für Websites, die Ihre Zielgruppe liest.
  • Partnerschaften. Arbeiten Sie mit Unternehmen zusammen, die dieselben Werte teilen wie Sie.
  • Öffentliches Sprechen. Sprechen Sie auf Live-Events und Konferenzen, die neue Follower anziehen können.

5. Bauen Sie eine Community auf

Fraut macht Notizen in einem Meeting

Der Aufbau einer Community hilft Ihnen, mit Menschen zu interagieren, die Ihre Arbeit lieben.

Es ist auch eine großartige Möglichkeit, mehr über die Bedürfnisse und Schwachstellen Ihres Publikums zu erfahren, Ihnen Ideen für Inhalte zu geben und Ihnen zu zeigen, wie Sie Ihr persönliches Branding anpassen können.

Eine Möglichkeit, eine Community zu gründen, besteht darin, eine private Gruppe wie eine Facebook-Gruppe oder ein Online-Forum zu erstellen. Vergessen Sie nicht, mit neuen Mitgliedern zu interagieren, sobald sie beigetreten sind.

Sie können auch Workshops und zwanglose Treffen veranstalten, um mehr Zeit mit der von Ihnen erstellten Community zu verbringen.

Sobald Ihr Publikum größer wird und besser mit Ihrem Branding übereinstimmt, können Sie eine Mitgliederseite erstellen und gegen eine Abonnementgebühr exklusive Inhalte teilen.

Entwerfen Sie Ihr persönliches Markenstatement

Nachdem Sie nun die 10 Unternehmer mit den stärksten Beispielen für persönliche Markenaussagenund wie sie sie erstellt haben gesehen haben, ist es an der Zeit, diese Beispiele für persönliche Markenaussagen zu nehmen und Ihre eigenen zu machen.

Denken Sie daran, sich auf Ihre Fähigkeiten zu konzentrieren und es nicht zu übertreiben, das führt nur dazu, dass Ihre persönliche Markenaussage erzwungen klingt.

Bleiben Sie bei dem, was Sie wissen – egal, ob es sich um persönliche Finanzen oder Kaufpläne für SaaS-Unternehmen handelt oder ob Sie sich selbst als echten Strategie-Hacker betrachten – am besten sind Sie ehrlich und stützen sich auf Ihre persönlichen Erfahrungen und Erfolge.

Brauchen Sie Hilfe beim Erstellen Ihrer Website?

Laden Sie unseren unverzichtbaren Leitfaden herunter, um eine moderne, professionelle Website mit Zyro zu erstellen.

Ich stimme zu, Marketingmitteilungen von Zyro zu erhalten. Jederzeit widerrufbar.

Geschrieben von

Autor Avatar

Marina

Marina ist ein leidenschaftliche Digital Marketing- und E-Commerce-Liebhaberin. Ihr großes Anliegen ist es, kleinen Unternehmen dabei zu helfen, eine Online-Präsenz aufzubauen, zu wachsen und Erfolg zu haben. Zudem informiert sie ihre Leser über die neuesten Tools und Trends und gibt wertvolle Tipps. Ihre Freizeit verbringt sie gerne Zeit auf ihrem Fahrrad in der Natur.

Treten Sie der Unterhaltung bei

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind erforderlich.

Speichern Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse in diesem Browser.

Brauchen Sie Hilfe beim Erstellen Ihrer Website?

Laden Sie unseren unverzichtbaren Leitfaden herunter, um eine moderne, professionelle Website mit Zyro zu erstellen.

Ich stimme zu, Marketingmitteilungen von Zyro zu erhalten. Jederzeit widerrufbar.