Neujahrsangebot MIT BIS ZU 87 % RABATT

+ KOSTENLOSE Domain für 1 Jahr

Endet in:

06 :

23 :

42 :

42

21 profitable Website-Ideen für 2021

Ideen in die Realität umsetzen


Es gibt über 4,5 Milliarden aktive Internetnutzer – das ist mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung.

Und die Zahl der aktiven Websites steigt um 2 Milliarden. Unglaublich, oder?

All dieser Verkehr bedeutet eine Menge Geld, wenn Sie eine profitable Website-Idee haben und auch wissen, wie Sie daraus Kapital schlagen können.

Das Problem ist jedoch, dass nur so viele Arten von Websites zur Auswahl stehen. Wir haben diese Liste mit 21 profitablen Website-Ideen zusammengestellt, damit Sie sich inspirieren lassen können.

Da es viele Arten von Websites gibt, aus denen Sie auswählen können, scheint die Auswahl der richtigen Website eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Schauen Sie sich alle Ideen für Websites an und wählen Sie diejenige, die Sie am meisten anspricht.

1. Unternehmenswebsite

HTMLBurger Website Screenshot

Beginnen wir mit einer der einfachsten Ideen für eine Website. Wenn Sie ein Unternehmen führen oder gründen, ist eine coole Unternehmenswebsite entscheidend für Ihren Erfolg.

Selbst wenn Ihr Unternehmen winzig ist oder nichts mit der digitalen oder E-Commerce-Welt zu tun hat, werden Sie erstaunt sein, welche Auswirkungen eine Website haben kann.

Für den Anfang wird eine gut gestaltete Website mit Geschäftsinformationen nur die Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit erhöhen. Sie geben dem Namen Ihres Unternehmens ein virtuelles Gesicht.

Eine Unternehmenswebsite ist eine hervorragende Möglichkeit, die Conversion-Rates zu erhöhen und eine breitere Kundenbasis zu erreichen, selbst wenn Sie nur auf Ihre Region fokussiert sind. Für Händler ist dies ein weiterer Pluspunkt.

Über 70% der Kunden, die eine lokale Suche durchführen, besuchen wahrscheinlich das Geschäft und tätigen einen Kauf. Eine Unternehmenswebsite kann also Ihren Umsatz vor Ort erheblich steigern.

Da immer mehr Menschen digitale Plattformen anstelle von Printmedien bevorzugen, ist der Bedarf an Unternehmenswebsites höher als je zuvor.

Lass Sie sich inspirieren. Kleine Unternehmen wie htmlBurger, Le Garage und Bellafare haben sich mit einer Website in die digitale Welt verzweigt. Erwägen Sie, in ihre Fußstapfen zu treten.

2. Portfolio Website

Line Klein Portfolio-Website

Die Suche nach Jobs in einer visuellen Branche kann viel zusätzlichen Aufwand erfordern. Das Zusammenstellen eines Portfolios Ihrer besten Designs oder Fotografien ist zeitaufwändig.

Wenn Ihnen das nur allzu vertraut vorkommt, profitieren Sie höchstwahrscheinlich von einer schönen Portfolio-Website.

Sie sind einfach einzurichten. Sie können eine Website an Ihre genaue Ästhetik oder das Thema Ihrer Arbeit anpassen. Es geht darum, Ihre Stilmerkmale zu demonstrieren.

Indem Sie eine Website für Ihr visuelles Portfolio erstellen, öffnen Sie sich einer ganzen Welt von Beschäftigungsmöglichkeiten und möglicherweise sogar einer Anhängerschaft neuer Fans.

Sie können die Website aktualisieren, sobald Sie neue Inhalte erstellen, und Links zu Ihren Social Media-Profilen einbetten, damit sie sich für Besucher wirklich attraktiv anfühlt.

Lassen Sie sich inspirieren. Portfolio-Websites lassen Ihre Kreativität auf einer ganz neuen Ebene erstrahlen. Schauen Sie sich Line Klein oder Jennifer Heintz an, um Beispiele für hochglanzpolierte Online-Portfolios zu finden.

3. Persönliche Markenwebsite

Marie Forleo Persönliche Website

Ihre Arbeit ist also nicht so visuell, aber Sie möchten sich online einen positiven Namen machen? Betreten Sie die persönliche Markenwebsite.

Jeder kann eine Marke aufbauen, aber es bedarf einer bestimmten aufgeschlossenen Persönlichkeit, um aus Ihrem eigenen Namen ein profitables Unternehmen zu machen. Wie wäre das für eine der größten Website-Ideen?

Referenten, Autoren und Influencer können von einer persönlichen Website profitieren. Ähnlich wie bei einem visuellen Portfolio ist dies ein anpassbarer Bereich für Ihre Karriere-Highlight-Rolle.

Heutzutage ist ein persönlicher Blog oder eine Website mehr als nur ein digitales Journal. Es spielt auch eine wichtige Rolle bei der Steigerung der Bekanntheit und der Conversion-Rates der persönlichen Marke.

Diese Website ist einfach zu erstellen und zu verwalten und mit, für Sie, spezifischen Inhalten gefüllt. Sie erhöht wahrscheinlich Ihre Chancen, einen Traumjob zu bekommen.

Wenn Sie die Website mit einem Blog oder inspirierenden Bildern bereichern, können Sie Ihre persönliche Marke monetarisieren, indem Sie Werbeflächen an Netzwerke wie Google AdSense verkaufen.

Sobald Sie ein festes Publikum haben, können Sie eine weitere Einnahmequelle schaffen, indem Sie Vermerke machen und an Partnerprogrammen teilnehmen. Die Möglichkeiten sind endlos.

Lassen Sie sich inspirieren. Persönlichkeiten wie Marie Forleo und Huda Beauty haben online Berühmtheit erlangt. Wer weiß, vielleicht ist eine persönliche Website auch Ihre Eintrittskarte zum Erfolg.

4. E-Learning-Website

Udemy Homepage Screenshot

Wenn Sie ein Akademiker oder Spezialist in einem bestimmten Fach sind, können Sie eine E-Learning-Website einrichten. Sie werden einen Unterschied machen und Sie könnten auch Gewinn machen.

Bildung sollte für alle zugänglich sein, und Online-Klassenzimmer sind ein guter Anfang. Ihr Unterricht könnte zu minimalen Kosten eine globale Reichweite haben.

In Bezug auf die Produktivität erfordert E-Learning 40 % bis 60 % weniger Zeitaufwand als das Lernen von Angesicht zu Angesicht. Es benötigt auch weniger Energie und weniger natürliche Ressourcen, was es umweltfreundlich macht.

Es gibt viele Learning Management Systeme (LMS) wie LearnUpon LMS, Blackboard und Docebo, mit denen Sie in kürzester Zeit einen Online-Kurs einrichten können.

Lassen Sie sich inspirieren. Diese Plattformen bieten im Allgemeinen verschiedene Preismodelle, mit denen Sie die Kurse monetarisieren können. Inspiration finden Sie auf E-Learning-Plattformen wie Udemy und Codecademy.

5. Online-Store

Screenshot von Aarke Website Startseite

Es wird vorausgesagt, dass 65 % der Internetnutzer in diesem Jahr auf Online-Einkäufe angewiesen sind. Wenn Sie ein angehender Einzelhändler sind, sollten Sie sich einen E-Commerce-Shop sichern.

Ein Online-Shop ist nicht nur kostengünstig, sondern hilft Ihnen auch dabei, ein breites Publikum unabhängig von Ihrem geografischen Standort zu erreichen – zwei Vorteile, die physischen Geschäften fehlen.

Sie könnten sogar ein Dropshipping-Geschäft eröffnen und Einnahmen erzielen, ohne sich um die Lagerhaltung und die Verwaltung von Sendungen kümmern zu müssen.

Für einen Online-Shop müssen die Webseiten entworfen, programmiert und veröffentlicht werden. Wenn Sie den Prozess beschleunigen und weniger Geld investieren möchten, können Sie auch einen eCommerce-Website-Builder besuchen, wie Zyro benutzen.

Lassen Sie sich inspirieren. Es sollte Ihnen nicht an Website-Ideen mangeln – es gibt so viele Online-Shops. Besuchen Sie aarke.com, wenn Sie bei der Erstellung von Websites einfach ein elegantes Design bevorzugen. Oder machen Sie das, was so viele Leute tun, und informieren Sie sich auf amazon.com über die besten E-Commerce-Trends.

6. Veranstaltungswebsite

Screenshot der Web Summit Event-Website

Sobald Sie das richtige Vorlagendesign gefunden haben, können Sie mit einer Veranstaltungswebsite so ziemlich alles organisieren.

Wenn Sie ein Partylöwe sind, eignet sich diese Art von Website hervorragend, um Freunde und Familie über Ihre bevorstehenden Partys zu informieren.

Es ist auch die perfekte Plattform, um alle Details einer Hochzeit zu verwalten. Wenn Ihr großer Tag bevorsteht, können Sie auf der Website Rückmeldungen sammeln, lokale Hotels vorschlagen und anschließend Fotos veröffentlichen.

Möchten Sie lieber eine gleichmäßige Website monetarisieren und sie zu einer der besten Website-Ideen machen, die Sie jemals entwickelt haben?

Wenn Sie ein Unternehmer sind, ist es mit einer raffinierten Online-Präsenz einfach, ein Sportereignis, einen Musikabend oder einen Konferenztag zu organisieren.

Wenn Sie Ihre Marketingstrategie klug einsetzen, können Sie den Traffic direkt auf die Veranstaltung-Website lenken,, sodass Konversionen zum Kinderspiel werden.

Dank der besseren Sichtbarkeit und der einfachen Registrierung haben Sie auch die Möglichkeit, eine Mailingliste mit Kunden zusammenzustellen, die Sie zu Ihren zukünftigen Veranstaltungen einladen möchten. Eine großartige Website ist alles was Sie brauchen.

Lassen Sie sich inspirieren. Schauen Sie sich Web Summit oder Obonjan Island an, um zu sehen, wie diese Art von Website funktioniert.

7. Rezept-Website

Tasty Food Website Rezepte - Screenshot

Jeder mag ein hausgemachtes Essen, aber manchmal ist ein wenig Inspiration für alle nützlich.

Hier kommen Food-Blogs und Rezeptseiten ins Spiel. Diese Website-Idee für Website ist zu einer Anlaufstelle für alle geworden, die sich nach etwas anderem zum Abendessen sehnen.

Wenn Sie sich immer neue Gerichte ausdenken oder sich als Experte für eine bestimmte Küche betrachten, können Sie zusätzliches Geld verdienen, wenn Sie Ihre Rezeptideen online teilen.

Installieren Sie ein dazu Plugin auf der Website, um sicherzustellen, dass Ihre Rezepte SEO-freundlich sind. Sobald Sie Zugriffe auf Ihre Website erhalten, können Sie diese durch den Verkauf von Werbeflächen monetarisieren.

Einige Rezeptseiten sind Community-Bereiche, in denen jeder seine Lieblings-Rezeptideen einbringen kann. Sie können Bewertungenmhinzufügen, um Ihren Inhalt wirklich zu optimieren.

Damit es persönlich bleibt, können Sie eBooks über Ihre Rezept-Website verkaufen und als Profi-Koch Ihre persönliche Marke in Ihrem Food-Blog aufbauen.

Lassen Sie sich inspirieren. Websites wie Tasty und Deliciously Ella haben es wirklich geschafft, wenn es um lecker aussehende Websites mit Rezeptideen geht.

8. Website zur Selbstverbesserung

Screenshot der Lifehacker-Website-Homepage

Die Wellness-Branche als Arbeitsplatz boomt – laut Global Wellness Institute wird sie bis 2022 einen Wert von 66 Milliarden US-Dollar haben. Möchten Sie etwas vom Kuchen abhaben?

Websites zur Selbsthilfe und Selbstverbesserung bieten Benutzern eine Fülle positiver und inspirierender Inhalte, die lediglich darauf abzielen, ihr persönliches oder berufliches Leben zu verbessern. Es ist ein schönes Konzept.

Ihre Website kann auch profitabel sein. Es wird auf jeden Fall empfohlen, einige kostenlose Inhalte beizubehalten, zumindest um Besucher anzulocken. Sie sollten jedoch auch kostenpflichtige Entwicklungskurse in Betracht ziehen.

Der Stil Ihrer Website zur Selbstverbesserung liegt bei Ihnen. Es könnte ein Blog-Format sein, mit täglichen Motivationsbeiträgen oder einfachen Listen von Life-Hacks.

Lassen Sie sich inspirieren. Motivieren Sie sich, bevor Sie eine Website erstellen, und lesen Sie auf Websites wie Lifehacker oder The Positivity Blog nach, wie Sie anderen zum Erfolg verhelfen können.

9. Zielsetzungswebsite

Denken Sie an den Screenshot der Milchwebsite

Ähnlich wie Selbstverbesserungs- und Selbsthilfeplattformen helfen Zielsetzungswebsites den Menschen, sich zu ihren eigenen Bedingungen zu entwickeln.

Dies ist eine dieser Website-Ideen, die Sie überall mit hinnehmen können. Mit einer Zielsetzungswebsite überlassen Sie es Ihren Benutzern, ihre persönliche Entwicklung zu managen.

Sie helfen ihnen beim Erstellen von Listen, Zeitleisten und allgemeinen Organisationstools. Sie können Zielerinnerungen für das Ende des Tages oder das Ende des Jahres festlegen.

Ihnen werden Funktionen wie Farbcodierung und Kategorisierung geboten. Leute könnten sogar ihre Listen mit Kollegen oder Familienmitgliedern teilen, wenn sie so organisiert sind.

Diese Art von Website erfordert ein wenig technisches Fachwissen, und sie wird noch erfolgreicher, wenn sie für Mobilgeräte optimiert oder in eine App umgewandelt wird.

Machen Sie Gewinn, indem Sie freischaltbare Funktionen oder Abo-Inhalte wie wöchentliche Motivations-Newsletter, Filesharing und Software-Synchronisierung entwickeln.

Lassen Sie sich inspirieren. Es gibt einige großartige Websites zur Zielsetzung, die bereits online verfügbar sind. Schauen Sie sich also Orte wieLifetick oder Remember The Milk an 

10. Fitness Website

Screenshot der Fitnessblender  Website Startseite

Sie könnten viel aus einer Gesundheits- und Fitness-Website herausholen, wenn dieses Thema Ihre persönliche Leidenschaft ist.

Vom Verkauf Ihrer Dienste als Trainer oder Coach über das Posten von Trainingsvideos, das Anbieten von Beratungen und das Bewerben Ihrer eigenen App – hier gibt es eine Welt voller Website-Ideen.

Fitness-Websites eignen sich hervorragend, um Menschen zu motivieren, wo immer sie sind, auch wenn sie zu Hause herumsitzen.

Wenn Sie ein Personal Trainer oder Inhaber eines kleinen Fitnessstudios sind, ist diese Website-Idee ideal, um Ihre Reichweite zu vergrößern und Ihrem Unternehmen die Aufmerksamkeit zu verleihen, die es verdient.

Sie könnten auch Geld verdienen, wenn Sie nur eine Website erstellen. Wenn Sie ein Fitness-Experte sind, können Sie Online-Kurse oder Tipps und Ideen zur Gewichtsreduktion entwerfen, die die Zuschauer abonnieren können.

Der beste Weg, Ihre Website zu vermarkten, besteht darin, Ausschnitte Ihrer Videos in sozialen Medien zu veröffentlichen. Sie müssen kein Geld ausgeben und geben potenziellen Kunden einige großartige Trainingsideen.

Lassen Sie sich inspirieren. Websites wie Fitness Blender und The Fit Mother sind großartige Beispiele für Fitness-Nischen, die online Wellen schlagen.

11. Konferenz-Website

99u Screenshot der Konferenzwebsite

Diese Website-Idee mag langweilig klingen, muss es aber nicht sein – einige der inspirierendsten Inhalte im Internet stammen von Konferenz-Websites.

Sie können von der Begeisterung für Konferenzen profitieren, indem Sie eine Website erstellen, auf der informative Gespräche online geführt werden. Denken Sie an das Publikum, das Sie gewinnen könnten.

Eine großartige Konferenzseite sollte intuitiv gestaltet und mit verschiedenen Medien gefüllt sein, von eingebetteten Videos über Blog-Beiträge bis hin zu herunterladbaren Artikeln.

Dieses Format eignet sich hervorragend für Netzwerkprofis. Wenn Sie eine Reihe interessanter Leute kennen, die anderen beim Lernen helfen können, holen Sie sich an Bord, um eine Website zu erstellen.

Verdienen Sie Geld mit Ihrem Online-Konferenzprojekt, indem Sie ein Abonnement erstellen und uneingeschränkten Zugriff auf Artikel und zusätzliche Inhalte bieten.

Ihre Reichweite muss nicht nur online sein. Sobald Sie Ihre Website eingerichtet haben, können Sie Ihr Unternehmen auch in physische Konferenzveranstaltungen abzweigen. 

Lassen Sie sich inspirieren. Schauen Sie sich TED oder 99u an, um großartige Beispiele für Websites zu finden. Diese Websites konzentrieren sich auf die weltweite Verbreitung von Ideen. Eine endlose Liste talentierter Redner nimmt das Mikrofon, um andere zu inspirieren.

12. Wissenswertes Website

Sporcle Trivia Website Homepage Screenshot

Wenn eine Quiznacht Ihre Vorstellung von Spaß ist, können Sie sich mit einer Trivia-Website ein kleines Trinkgeld verdienen.

Verwandeln Sie Ihre Quiz-Site in einen Community-Hub und ermutigen Sie Leute, ihre eigenen Kreationen einzubringen. Dies spart Ihnen Zeit und diversifiziert auch Ihre Plattform.

Sprechen Sie ein jüngeres Publikum mit Persönlichkeitstests und nostalgischen Trivia-Tests an oder erweitern Sie die Attraktivität Ihrer Website und bieten Sie eine ganze Reihe von Themen an.

Zurück zum Trinkgeld.

Verwenden Sie Anzeigen auf Ihrer Website und bieten Sie bezahlten Abonnenten eine werbefreie Version an, mit der zusätzliche Inhalte freigeschaltet werden.

Lassen Sie sich inspirieren. Um Ideen für Ihre spezifische Nische zu finden, durchsuchen Sie einige etablierte Trivia-Sites wie Sporcle, ClassMarker und Fyrebox und versuchen Sie, ihren süchtig machenden Quiz zu widerstehen.

13. Jobbörsen-Website

We Are Peas Rekrutierung Website Screenshot

Obwohl es manchmal so aussieht, als ob die Welt voller Personalvermittler ist, gibt es immer Menschen, die Arbeit suchen -tatsächlich über 170 Millionen Menschen weltweit.

Suchmaschinen für Baustellen sind sehr gefragt. Wenn Sie talentiert darin sind, die perfekten Rollen für Menschen zu finden, können Sie mit Ihrem eigenen Personalbeschaffungs-Unternehmen Erfolg haben.

Die Nische ist der Schlüssel, um Sie von anderen abzuheben und den Traffic auf Ihre Website zu lenken. Denken Sie an ein oder zwei Geschäftsbereiche, auf die Sie sich spezialisieren können.

Unabhängig davon, ob Sie Arbeitssuchenden dabei helfen, eine Anstellung in den Bereichen Design, Finanzen oder Ingenieurwesen zu finden, besteht immer Bedarf an gezielten Stellenangeboten.

Ihre Benutzer können ihre Daten auf die Website hochladen, einschließlich eines aktuellen Lebenslaufs und maßgeschneiderter Jobeinstellungen, und tägliche Benachrichtigungen für neue Einträge einrichten.

Stellen Sie sicher, dass Sie kostenlose Anmeldungen anbieten, damit Sie Benutzer anziehen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Sie Ihre Website monetarisieren können, indem Sie eine Paywall für maßgeschneiderte Inhalte hinzufügen.

Für Ihre zahlenden Benutzer können Sie Interviewtipps für Rollen in Ihrer Branche zusammenstellen, vorrangigen Zugriff auf Einträge und Blog-Beiträge bieten und den Zugriff auf Daten wie Gehaltsinformationen ermöglichen.

Lassen Sie sich inspirieren. Rekrutierungs-Websites wie WeArePeas und UpWork könnten Ihnen einige hilfreiche Hinweise geben, um Ihr eigenes Nischen-Jobbörsengeschäft anzukurbeln.

14. Handarbeits-Website

Screenshot der Not Martha Handwerks Website

Die Kunsthandwerksbranche ist nicht zu unterschätzen. Bis 2024 wird ein Wert von rund 50 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Dies ist eine dieser Website-Ideen, die Sie auf keinen Fall übersehen sollten.

Eine kürzliche Wiederbelebung des Strickens, Häkelns und der hausgemachten Waren hat das Handarbeit zum Mainstream gemacht. Auf diese Weise können Sie Ihre Zeit vertreiben, ohne durch Ihr Telefon zu scrollen.

Es kann auch vielen Menschen helfen, Geld auf der Seite zu verdienen, da Websites wie Etsy eine Plattform für Verkäufer einzigartiger handgefertigter Gegenstände bieten.

Aber es geht nicht nur um Herstellung und Verkauf. Sie können eine Website erstellen, auf der andere Personen lernen, wie sie Tipps für Ihre spezifische Nische erstellen und austauschen können.

Mit einer Website Website mit Anleitungen haben Sie die großartige Gelegenheit, ein Netzwerk von Handarbeitern aufzubauen. Es kann auf verschiedene Arten monetarisiert werden, beispielsweise durch Anzeigen und Affiliate-Links.

Lassen Sie sich inspirieren. Sie könnten Materialien für Ihre Produkte verkaufen und auch auf diese Weise Geld verdienen. Schauen Sie sich Not Martha und BuildEazy an, um inspirierende Website-Ideen zu erhalten.

15. Affiliate-Blog-Website

Top10 Website Screenshot Partner-Website

Dies ist eine dieser einfachen Website-Ideen, die jedem mit Ehrgeiz zugänglich ist. Affiliate-Blogging könnte der einfache Gewinn sein, den Sie suchen.

Mit einer Affiliate-Blogging-Website veröffentlichen Sie zielgerichtete Inhalte. Ziel ist es, den Traffic von Ihrer Plattform auf die Website des Verkäufers des von Ihnen beworbenen Produkts oder der von Ihnen beworbenen Dienstleistung zu lenken.

Wenn Benutzer, die auf Ihre Affiliate-Links geklickt haben, dann einen Kauf tätigen, erhalten Sie einen Teil des Umsatzes.

Angenommen, jemand sucht online nach neuen Tennisschuhen. Sie finden Ihren Blog-Beitrag über die “10 besten Tennisschuhe 2021” und klicken auf einen Partner-Link für das bestbewertete Paar.

Der Nutzer kauft die Schuhe und Sie erhalten einen Teil des Geldes aus ihrem Kauf. Geschickt, oder? Diese Art des Online-Marketings erfordert jedoch einige Arbeit.

Affiliate-Blogging ist eine wettbewerbsfähige Branche. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Nische finden – Sie könnten sich für ein Produkt oder eine Dienstleistung entscheiden, die Sie kennen oder einfach lieben.

Lassen Sie sich inspirieren. Halten Sie einen Zeitplan ein, um sicherzustellen, dass Sie regelmäßig in Ihrem Blog veröffentlichen, und Sie können dieses Unternehmen beliebig skalieren. Ideen finden Sie im Affiliate-Marketing-Blog und bei ShoeMoney.

16. Forum Website

Website des Forums für Blutzuckerdiät

Wir alle haben gelegentliche Twitter-Auseinandersetzungen oder Facebook-Konfrontationen miterlebt. Es gibt aber auch starke Online-Communities von Fremden, die etwas gemeinsam haben.

Forenseiten gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen, sodass Sie diese Website-Idee wirklich aufgreifen und zu Ihrer eigenen machen können.

Es gibt Foren für bestimmte TV-Shows, Stadtteile, Industrie Nischen und sogar für allgemeinen Klatsch. Gespräche können tagelang, wochenlang oder monatelang auf einer Forenseite geführt werden.

Sie können ein Forum in Ihre vorhandene Website integrieren, um eine Community von Benutzern aufzubauen und Einblicke in die Online-Marketing-Initiativen Ihres Unternehmens zu erhalten.

Oder richten Sie eine eigenständige Site ein und sehen Sie, wohin sie Sie führt.

Lassen Sie sich inspirieren. Weddingbee, Gap Year und The Blood Sugar Diet sind nur einige Foren, aus denen Sie Ideen nehmen können.

17. Statistik-Website

Screenshot der Statista Startseite

Copywriter lieben eine zuverlässige Statistik-Website. Das Einfügen einer kalten, harten Tatsache in Ihre Online-Inhalte verleiht Ihrem Thema ein Gefühl der Glaubwürdigkeit und macht es interessanter.

Wussten Sie zum Beispiel, dass die Artikel mit dem höchsten Rang bei Google durchschnittlich 2.416 Wörter enthalten?

Einige Leute glauben auch, dass rund 80 % der Statistiken falsch sind. Wie machen Sie ein profitables Geschäft basierend auf dieser Website-Idee?

Zunächst müssen Sie die Fakten überprüfen. Wenn Sie sicherstellen, dass Ihre Fakten und Zahlen echt sind, können Sie die Benutzerbindung für Ihre Website erheblich verbessern.

Wählen Sie eine Branche oder einen Markt aus, die Sie verstehen oder an der Sie besonders interessiert sind. Vermarkter lieben es, Artikel zu Themen wie Einzelhandel mit Statistiken als Beispiel aufzufüllen.

Sie können Ihre Statistiken datieren – ältere Statistiken online frei verfügbar machen, um den Datenverkehr zu steigern, und dann Ihre neuesten Daten hinter eine Paywall stellen, auf die Branchenspezialisten zugreifen können.

Lassen Sie sich inspirieren. Es gibt unzählige Orte, an denen Sie nach Inspiration suchen können, von kleinen Blogs bis hin zu riesigen Websites mit mehreren Themen wie Statista.

18. Reseller-Hosting-Website

Screenshot der Namecheap Hosting-Website

Wenn Sie eine Nebenbeschäftigung suchen, probieren Sie diese Website-Idee aus. Reseller-Webhosting-Sites sind recht kostengünstig und einfach zu verwalten.

Sie mieten Serverplatz und verkaufen ihn an andere Geschäftsinhaber weiter, neu verpackt als Ihre eigenen Webhosting-Pläne.

Dies ist ein geschicktes Geschäftsangebot für Webentwickler oder Designer, die versuchen möchten, ihren Lebensunterhalt mit der Erstellung von Websites zu verdienen.

Sie können auch an Partnerprogrammen großer Hosting-Unternehmen teilnehmen und deren Dienste auf Ihrer Website bewerben.

Mit diesen erhalten Sie jedes Mal eine Provision, wenn ein Besucher auf Ihren Empfehlungslink klickt und die vom Programm geforderte Aufgabe erledigt.

Lassen Sie sich inspirieren. IIdeen zu Ihrer Reseller-Hosting-Website finden Sie bei Namecheap, GreenGeeks und anderen Hosting-Resellern. Schließen Sie sich mit einem von ihnen zusammen und vermarkten Sie Ihre Dienste wie verrückt, um Ihren Traffic zu monetarisieren.

19. Reise-Website

Screenshot der Cookiesound-Reise-Website

Geld verdienen, während Sie zum Spaß um die Welt reisen – das ist jedermanns Traum, oder? Es könnte tatsächlich Ihre Realität sein, sobald Sie sich anstrengen.

Wenn Sie ein häufig Reisender, ein begeisterter Fotograf und ein großartiger Geschichtenerzähler sind, richten Sie eine Reiseblog-Website ein und teilen Sie Ihre Abenteuer mit der Welt.

Wenn Sie etwas Zeit investieren, können Sie eine eigene Community von Entdeckerkollegen haben, die auf Ihrer Reise auf der Suche nach Tipps, Tricks und Ihrem wachsenden Fotoalbum verfolgt.

Mit einer treuen Anhängerschaft können Sie beginnen, einen finanziellen Erfolg Ihrer Blog-Site zu erzielen.

Verbinden Sie sich mit Tourismusverbänden oder lokalen Unternehmen, um das Beste aus Ihren Reisen herauszuholen. Bieten Sie an, gegen eine Gebühr für zugehörige Produkte wie Koffer oder Wanderschuhe zu werben.

Mit einer Plattform wie Patreon können Sie sogar einen Abonnementdienst für Ihre engagiertesten Benutzer einrichten. Betten Sie Videos ein und maximieren Sie den Inhalt Ihrer Abonnenten.

Stellen Sie wie bei jedem anderen Unternehmen sicher, dass Sie in sozialen Medien aktiv sind. Regelmäßige Updates auf Instagram halten die Leute auf Trab und interessiert an Ihren Reisen.

Lassen Sie sich inspirieren. Websites wie Cookiesound und KaraandNate geben Ihnen einige Ideen, wie Sie in der Reiseblogging-Branche erfolgreich sein können.

20. Tourismus-Website

Screenshot der Mr&Mrs Smith Website

Wenn Sie eine Leidenschaft für das Reisen haben, aber nicht so sehr für das digitale Nomadenleben, sollten Sie stattdessen eine auf Reiseführern basierende Tourismus-Website einrichten.

Anstatt unterwegs zu bloggen, sind diese Arten von Websites ideal, um Menschen dazu zu inspirieren, eine Vielzahl von Zielen zu besuchen, je nachdem, was dort passiert.

Wenn Sie selbst nich weit gereist sind, bündeln Sie Ihre Inhalte, indem Sie Tourismus-Ratschläge von Einheimischen und unerschrockenen Reisenden einholen. Oder ermutigen Sie Website-Besucher, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Sie können ein großes, abwechslungsreiches Publikum anziehen, von Leuten anziehen, die ihre Flüge gebucht haben, bis zu Leuten, die nur an ihren Schreibtischen träumen.

Füllen Sie Ihre Website mit den heißesten Tipps wie Top-Restaurants, bevorstehenden Theaterveranstaltungen und angesagten neuen Hotels.

Sie können mit dazugehörigen Anzeigen, gesponserten Blog-Posts und Artikeln einen Gewinn erzielen oder sogar Repräsentant für einige der von Ihnen beworbenen Unternehmen werden.

Lassen Sie sich inspirieren. On the Grid und Mr & Mrs Smith sind coole Beispiele für Ideen von Tourismus-Websites, die auf visuell ansprechendste Weise umgesetzt wurden.

21. Humor-Website

Little Old Lady Comedy Website

Gibt es einen besseren Weg, um bezahlt zu werden, als den Tag eines Menschen heller zu gestalten? Wenn Sie einen großartigen Sinn für Humor haben, erstellen Sie eine Website voller lustiger digitaler Medien.

Es ist sehr einfach, aber eine Website, die sich der Comedy widmet, wird Massenanreiz verursachen. Ordnen Sie Memes, Gifs und lustigen Tweets, um Lachen zu erzeugen.

Denken Sie daran, dass die Monetarisierung des Zugriffs auf die Website schwierig, wenn nicht unmöglich sein kann, wenn der Inhalt Ihrer Website von urheberrechtlich geschütztem Material wie Filmausschnitten abhängt.

Stattdessen ist es einfacher, Einnahmen durch den Verkauf von Werbeflächen an Werbeplattformen wie Google AdSense zu erzielen.

Lassen Sie sich inspirieren. Little Old Lady Comedy, 9GAG und Point in Case sind einige Humor-Websites, die die Unterhaltungs- und Rentabilitätsaspekte perfekt in Einklang bringen.

Warum sollten Sie eine Website erstellen?

Da mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung täglich das Internet nutzt, haben wir diese Technologie von Luxus zu einer absoluten Notwendigkeit gemacht.

Es ist eine unglaubliche Ressource, und Online-Unternehmen haben eine lange Liste von Vorteilen für Website-Eigentümer und Website-Besucher.

So kann Ihnen der Besitz einer Website zugute kommen:

  • 24/7 Zugang. Ihre Website hat keine Geschäftszeiten. Sobald Sie sie veröffentlicht haben, ist eine Website immer für die Öffentlichkeit zugänglich.
  • Kosteneffizient. Es senkt verschiedene Betriebskosten wie Büromieten, Gehälter und Nebenkosten.
  • Monetisierbar. Es gibt unzählige Möglichkeiten, mit einer Website Geld zu verdienen, vom Verkauf von Werbeflächen bis zur Führung eines Online-Geschäfts. Die Möglichkeiten sind endlos.
  • Größere Publicity. Eine Website ist für jeden zugänglich, unabhängig von seinem geografischen Standort, sodass Sie ein breites Publikum erreichen können.
  • Bieten Sie Einblicke. Mit Analysetools können Sie die Surf- und Einkaufsgewohnheiten Ihrer Benutzer überprüfen und personalisierte Marketingnachrichten erstellen.
  • Kundenbindung steigern. Auf einer Website können Sie direkt mit Menschen kommunizieren, eine Community aufbauen und das Vertrauen Ihrer Kunden gewinnen.

Geschrieben von

Autor Avatar

marinarabak

Treten Sie der Unterhaltung bei

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind erforderlich.